Unser neuer Bus ist wüstentauglich – und endlich angekommen!

Unser neuer Sena-Bus, bepackt mit Hilfsgüter für Niumi Lamin, ist nach neun Wochen im Seecontainer nun in Gambia angekommen! Allzeit gute Fahrt!

Herzlichen Dank für die vielen, vielen unbezahlte Arbeitsstunden, Männer – Helmut Rettig & seine Kollegen vom Werkstatt-Team des Mönchengladbacher Auto-Centrums Walter Coenen GmbH & Co. KG
Danke für eure Unterstützung!
                         

https://rp-online.de/nrw/staedte/erkelenz/erkelenz-verein-sena-foundation-for-gambia-bekommt-neuen-kleinbus_aid-44086725

Foto: Gute Reise wünschte seinerzeit das siebenköpfige Werkstatt-Team des Mönchengladbacher Auto-Centrum Walter Coenen GmbH & Co. KG, das den Kleinbus unentgeltlich auf die Fahrt im westafrikanischen Gambia vorbereitete: (v. l.) Volker Kramer, Mario Klotz, Alexander Gorshinsky, Georgios Raptopoulos, Verkaufsleiter Friedhelm Zurmahr, Helmut Rettig und Ulrich Kallen, es fehlt Heinrich Niegot.                               Foto: Cornelia Birth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert